Seminaraufbau

//Seminaraufbau
Seminaraufbau 2017-07-11T17:34:48+00:00

Kernkompetenz methodische Öffentlichkeitsarbeit

Das DIPR konzentriert sich seit über 45 Jahre auf die Aus- und Weiterbildung im Berufsfeld Public Relations. Arbeitsschwerpunkt sind dabei traditionell die Grundseminare „Methodische Öffentlichkeitsarbeit“. Darüber hinaus bietet das Institut aber auch Fachseminare und Inhouse-Schulungen an.

Flexibilität durch modularen Aufbau

Eine der wesentlichen Kennzeichen der Ausbildung beim DIPR ist, dass sie modular aufgebaut ist. Das ermöglicht unseren Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität, was den Umfang und den zeitlichen Ablauf anbelangt. So besteht das Grundseminar „Methodische Öffentlichkeitsarbeit“ aus zwei Blöcken: man kann zunächst nur den Teil 1 („G1“) – das Basis-Training – absolvieren und sich erst danach entscheiden, ob und wann man auch den Teil 2 („G2“) – das Aufbau-Training – besucht.  Die Ausbildung kann somit schnell – innerhalb weniger Monate – abgeschlossen oder auch auf einen längeren Zeitraum verteilt werden – ganz wie es die berufliche oder persönliche Situation erfordert.